Antje

 

Antje hat das Glück einen Namen zu tragen, auf den sich nichts reimt. Tochter Mecklenburgs, Mutter Neuköllns. Ihre Küchenwand schmückt ein Puzzle mit 5000 Teilen. Autotuner ließen sich von ihr für den "bösen Blick" inspirieren. Mit ihrem Laden für Zero Waste Kosmetik kann sie allen das Seifenwasser reichen. 

Joe

 

Mittlerweile so alt, dass sie ihren Geburtsort Berlin-Friedrichshain schon in allen drei Stufen der Gentrifizierung - abgewrackt, hip, wieder verachtet - erlebt hat. Fotografin, Schlagzeugerin, Bier-Enthusiastin, abhängig von Pizza und Musik. Hobbit-Sympathisantin. Bremst auch für Tauben.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now